Montag, 27. Januar 2014

Ballettratte Mascha

Hallöchen liebe Bloggerlis!

Naaa, habt Ihr am Wochenende auch eine oder zwei Ladungen Schnee abbekommen? Bei uns kam die weiße Sch… *räusper* zum Glück immer nur nachts (dann aber heftig) und hat sich tagsüber direkt wieder verkrümelt. Gerade noch so erträglich. Aber das Tinchen hat trotzdem ein bisschen geflucht… *grins*…

Gestichelt hat sie aber zum Glück auch wieder fleißig. Und so können wir Euch heute schon das nächste Mitglied unserer Bärenbande vorstellen. Voilà – hier kommt „Mascha“.


Unsere kleine Ballettratte bringt es auf stolze 11 cm Größe...


... und trägt ein graubraunes Mohairfellchen. 


Mascha tanzt mit Vorliebe die Nussknacker-Suite... 


 ... und würde natürlich niemals ohne ihr TüTü und ihre Ballettschuhe auf die Bühne gehen.

Auch Mascha hat sich natürlich schon ein Plätzchen im Reisekoffer nach Wiesbaden reserviert, wo sie an unserem Stand gerne für Euch tanzen würde. ;-)

Und damit verkrümeln wir uns für heute wieder und wünschen Euch allen noch eine schöne, entspannte Woche.

Eure Bärchenreporterinnen

Lilly & U-BÄRtinchen

Kommentare:

  1. Hier bei uns am Niederrhein ist Frühling und der darf auch gerne bleiben.
    Die kleine Mascha ist zu niedlich!!
    LG Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Daher kommt also der Begriff "Ballettratte"... *teehee* Süß ist die kleine Mascha - da schmilzt sogar der Rattenkönig vor Begeisterung dahin. A propos Begeisterung - bei uns hat es gestern wieder geschneit... da sind wir so begeistert... so sehr, dass wir das hier gar nicht wieder geben können, denn unsere Kraftausdrücke bezüglich des gräßlichen kalten weißen Zeugs haben es leider nicht durch die Zensur geschafft...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Eine niedliche Balettratte ist Mascha. Cool, dass sie sogar einen Nussknacker in der richtigen Größe gefunden hat.

    Bei uns kam die gestern die Sch....*wiesagichsnurharmlos* ...neewelle an. Zum Glück jetzt nicht in Massen, aber begeistert bin ich auch nicht. Ich meine, bei mir hatten schon die Sträucher die ersten Blüten und die Primeln und Gänseblümchen haben schon geblüht. Wer braucht da noch Sch... und Glatteis?
    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  4. Ist ja auch äußerst praktisch für einen Nager... so ein Nußknacker ;-)
    Bei uns kam nach wie vor kaum eine Flocke runter... aber mir fehlt das auch absolut nichts! Im Gegenteil, die zwei Tage strahlend blauer Himmel und Sonnenschein die wir hatten gefällt mir viiiiel besser.
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie knuffig! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  6. Masha is so cute with the tutu and the pink bow!!! Love her!

    AntwortenLöschen
  7. Wieder so ein süßes Geschöpf... hach... einfach zum Knuddeln, die kleine Maus. Ach nee, Ratte. :o) Falls sie bis Wiesbaden bei Dir bleibt (wovon ich nicht unbedingt ausgehe...), freue ich mich auf eine kleine Knuddelrunde am Messestand!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  8. Ist mein Kommentar jetzt einfach weg??? *grübel* Na ja, dann schreibe ich eben nochmal, dass Masha ein ganz süßes Geschöpf ist und ich mich freuen würde, wenn sie bis Wiesbaden bei Dir bleibt und ich eine Knuddelrunde am Messestand einlegen kann... :o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  9. Kaum ist man mal ein paar Tage beinahe netzlos, schon verpaßt man so eine süße Maus hier!

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  10. Eine süße Ballerina ist das! Zu gerne würde ich sie mal die Nussknackersuite tanzen sehen...
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende
    Inge

    AntwortenLöschen
  11. Wir haben keinen Schnee, aber das macht nichts.
    Mascha ist eine hübsche Ballettratte. Meine Mama hat mich auch gefragt ob ich eine Ballerina sein möchte, weil es hier eit und breit keine Eishalle gibt und ich deswegen jetzt kein Eiskunstlauf mehr machen kann seit wir umgezogen sind. Aber Ballett ist glaube ich nichts für mich.
    Liebe Grüße
    Shania

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)