Donnerstag, 15. Februar 2018

Chagall - ein groooßer Künstler


Huhu liebe Bloggerlis,

es ist mal wieder so weit... ein neues Plüschohr möchte sich vorstellen! Und wie schon beim letzten Mal handelt es sich um einen grooooßen Künstler (ob Bären-Künstler oder Künstler-Bär ist dabei noch ungeklärt *smile*).


"Chagall" ist ja eigentlich schon am 12.10.2017 aus dem Nähkörbchen geschlüpft. Vor die Kamera wollte er aber partout erst dann, wenn er auch ein eigenes "Werk" vorweisen kann. Oh, diese Künstler... *augenroll*!!!


Nun hat er also fleißig gemalt und gepinselt...


... und TADAAAAA... ein schönes, buntes Bild aus dem (nicht vorhandenen) Hut gezauBÄRt. Genau genommen ist sein Werk ja noch nicht ganz fertig. 


Aber Chagall arbeitet fleißig weiter und weiter und weiter... 😉


Das Kerlchen ist übrigens ungefähr 13 cm groß und trägt ein vom Tinchen selbst gebatiktes Mohairfellchen in verschiedenen Blautönen. Er gehört der Griffelz-Familie an (hat also 2x4 Finger 😊) und bringt natürlich Malpalette, 2 Pinsel und sein "Werk" mit.


Chagall wird es sich jetzt erst mal hier in der Bärenhöhle gemütlich machen und sich auf seine erste BÄRnissage vorbereiten. Vielleicht findet die ja im Mai in Wiesbaden statt... 😉

Für heute verkrümeln wir uns erst mal wieder und wünschen Euch einen schönen, gemütlichen Tag... trotz Schneegestöber.

Eure Bärchenreporterinnen
Lilly & U-BÄRtinchen

Montag, 29. Januar 2018

van Gogh *14.01.2018

Huhu liebe Bloggerlis!

Wenn wir so auf den Kalender gucken, müssen wir feststellen, dass die Zeit mal wieder ganz schön verfliegt. Fast der ganze Januar ist um... aber immerhin der erste Bär des Jahres ist endlich aus dem Nähkörbchen vom Tinchen geschlüpft. Jepp! Eigentlich kam er schon am 14. - aber es hat eben noch ein bisschen gedauert, ihn vor die Linse zu locken. Jetzt kann er sich aber nicht länger vor Euch verstecken... 👀


Van Gogh, den seine Freunde auch "Vincent" nennen dürfen, ist fest üBÄRzeugt davon, ein groooßer Künstler zu sein. Er trägt ein selbst gefärbtes Mohair-Pelzchen im Batik-Look...


... und ist ungefähr ziemlich genau 13 cm groß. Van Gogh hat ein halb abbenes Ohr *hihi* und hat sein Malwerkzeug und ein Sträußchen Grünzeug dabei. 😉


"Mal überlegen... was könnte ich denn so auf die Leinwand kleckern..." *grübel*


"Na, immerhin das mit der Signatur klappt schon mal!"
  
 

"Ach, ich male einfach mal das Grünzeug vom Acker."


"Guckt mal... fertig!"

Na, das kann sich doch schon sehen lassen. Vielleicht sollten wir direkt mal eine BÄRnissage für Vicent organisieren und schauen, wie (er und) seine Sonnenblumen so ankommen... 😉
Bis dahin wird der "groooooße Künstler" es sich hier in der Bärenhöhle gemütlich machen und zusammen mit seinen Künstlerkollegen Matisse und Chagall (der sich demnächst auch noch bei Euch vorstellen wird) fröhlich mit Farbe um sich kleckern.

Wir verkrümeln uns für heute wieder und wünschen Euch eine möglichst entspannte Woche. Lasst es Euch gut gehen!

Eure Bärchenreporterinnen
Lilly & U-BÄRtinchen


Sonntag, 31. Dezember 2017

Proooost Neujahr!

Huhu liebe Bloggerlis!

Jetzt ist doch tatsächlich schon wieder ein ganzes Jahr verflogen... tssss. Aber es war, wie immer, schön mit Euch und wir hoffen, das nächste Jahr wird ebenfalls bärenstark. Also, bleibt alle schön gesund und fit, habt einen tollen Start ins Jahr 2018 und lasst es krachen. ;-)



Frohes neues Jahr  *  Happy New Year  *  Feliz Año Nuevo  *  Bonne Année  *  Gullukkig Nieuw Jaar  *  Felice Anno Nuovo  *  Yeni Yiliniz Kutlu Olsun  *   czesliwego Nowego Roku  * &*Godt Nytt År  *  Feliz Ano Novo  *  Gott Nytt År  *  うれしい新しい年  *   С новым годом  *   高兴的新年  *  السنة الجديدة المبتهجة


Viele liebe Brummbärengrüße 
von Euren Bärchenreporterinnen 
Lilly & U-BÄRtinchen und vom Tinchen natürlich auch

Sonntag, 24. Dezember 2017

Frohe Weihnachten... Merry Christmas!


Huhu liebe Bloggerlis!

Nun ist es schon wieder so weit: der Weihnachtsmann steckt im Kamin 🎅... äääääh, steht vor der Tür.

Das Tinchen und wir beide und die anderen Bewohner unserer Bärenhöhle wünschen Euch allen daher ein schönes, gemütliches Fest mit lieben Menschen, Tannenduft, leckerem Essen und spannenden Päckchen.


FROHE WEIHNACHTEN... MERRY CHRISTMAS... С РОЖДЕСТВОМ... GOD JUL... BUON NATALE... Häid Jõule... メリークリスマス... HYVÄÄ JOULUA... 
JOYEUX NOËL... NADOLIG LLAWEN... FELIZ NAVIDAD... 
VROLIJK KERSTFEEST... 聖誕節快樂... WESOŁYCH ŚWIĄT... 
FELIZ NATAL... GLÆDELIG JUL... Linksmų Kalėdų... 
عيد ميلاد مجيد... MUTLU NOELLER...

Lasst es Euch richtig gut gehen!

Eure Bärchenreporterinnen
Lilly & U-BÄRtinchen

Freitag, 1. Dezember 2017

Cookie & Cream - die Adventsaktion 2017


Huhu liebe Bloggerlis!

Ja, die Zeit vergeht und es gab lange keine Neuigkeiten mehr von unseren beiden Freunden Zimt & Sternchen aus dem Bärenwald. Erinnert Ihr Euch noch an die beiden?

Vor ein paar Tagen hat uns nun die Nachricht erreicht, dass Zimt & Sternchen Freude am Nähen gefunden haben. Und da die beiden, ganz besonders in der Adventszeit, sehr gerne an Euch alle denken, haben sie - mit Unterstützung vom Tinchen und unserer lieben Bärenfreundin Tine von den FreCh-Bären - zwei weihnachtliche und nur auf wenige Exemplare limitierte Bastelpäckchen für Euch entworfen.


Alternativ, für diejenigen unter Euch, die über passende Materialvorräte verfügen, ist sowohl für "Cookie", das Lebkuchenbärchen, als auch für "Cream", den Xmas-Flabby jeweils ein E-Book (nur Schnitt und Anleitung) erhältlich.

Für den Xmas-Flabby "Cream" sind übrigens Tine (FreCh-Bären) und Sternchen verantwortlich. Das Lebkuchenbärchen "Cookie" stammt aus den Tatzen von Tinchen und Zimt.

Und falls es Euch nun schon in den Fingern juckt (was wir sehr hoffen *schmunzel*), findet Ihr alle weiteren Infos zu Cookie & Cream und die Links zum Bestellen auf dem Blog von Zimt & Sternchen. ;-)

Und damit verkrümeln wir uns auch schon wieder und wünschen Euch noch einen schönen, gemütlichen Tag.

Eure Bärchenreporterinnen
Lilly & U-BÄRtinchen

Donnerstag, 26. Oktober 2017

Cookie - bärenstarkes Weihnachtsgebäck ;-)


Hallöchen liebe Bloggerlis!

Im Supermarkt liegen ja schon seit SeptemBÄR die Weihnachtskekse in den Regalen. Irgendwie scheint das ansteckend zu sein, denn am vergangenen Wochenende ist - nach einigem Rascheln und Knistern - ein kleines bäriges Lebkuchenmännlein aus Tinchens Nähkörbchen geschlüpft.

"Cookie" heißt das Kerlchen.


Süß, würzig und duftend. 
😋 *Schleck* 😋


Cookie ist in etwa ziemlich genau 9 Bärchenzentimeter groß und trägt ein knusprig keksbraunes Longpile-Fellchen...


... mit ordentlich "Zuckerguss" drauf.


Das Tinchen hat ihn auf Anregung einer lieben Kundin hin entworfen. Und wir sind jetzt mal gespannt, wie ein Flitzebogen, ob er ihr gefällt.

Vorerst wird "Cookie" es sich aber erst mal hier in unserer Höhle gemütlich machen. Eine passende Wohnung hat er schon gefunden:


Und damit verkrümeln *hihi* wir uns für heute auch schon wieder und wünschen Euch noch eine möglichst entspannte restliche Woche. Das Wochenende steht ja fast schon wieder vor der Tür... 😉

Lasst es Euch gut gehen!

Eure Bärchenreporterinnen
Lilly & U-BÄRtinchen



P.S.: Cookie hat ein neues Zuhause gefunden.

Freitag, 6. Oktober 2017

Hoovi - Hexe 2.0 ;-)

Huhu liebe Bloggerlis!

Das Tinchen hat's tatsächlich geschafft, mal wieder ein Hexlein aus dem Nähkörbchen zu zauBÄRn. Und das auch noch rechtzeitig vor Halloween. Kaum zu glauben... gell?!? Ihr sollt jetzt auch gar auch nicht länger auf der Folter rumzappeln müssen, sondern gleich "Hoovi" kennen lernen - Hexe 2.0 sozusagen... 😂.


Das Zeitalter des fliegenden Besens scheint vorbei zu sein.


Diese Hexe fliegt statt dessen nämlich einen schicken, neuen "Hoovi"...
("Hoovi" = Kurzform von "Hoover" - zu deutsch: "Staubsauger")


... der auf jeden Fall deutlich mehr PS hat, als das alte Reisig-Modell.


Zierleisten sind natürlich auch dran. Und wir würden uns gar nicht wundern, wenn dieses Modell sogar mit einer Sitzheizung ausgestattet wäre. 😅 😅 😅


Hoovi gehört, wie Ihr vielleicht schon bemerkt habt, zur Famile der CucumBEARs. Sie ist in etwa 8,5 cm klein und trägt ein schickes X-Longpile-Fell.

 

Außerdem - wie es sich für eine echte Hexe gehört - natürlich auch Umhang und Hut. Beides ist extra für Hoovi angefertigt. Als Hexe von Welt trägt man schließlich nichts von der Stange.

Und damit verkrümeln wir uns für heute auch schon wieder und wünschen Euch schon mal ein zauBÄRhaftes Wochenende. 😉

Bis die Tage!

Eure Bärchenreporterinnen
Lilly & U-BÄRtinchen



P.S.: Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr Hoovi übrigens ab sofort auch bei Bearpile besuchen.