Mittwoch, 3. März 2010

Pieksetörtchen Blaubeere

In meiner Pieksetörtchen-Backstube brummt der Ofen! Schon wieder ist ein neues Törtchen entstanden, das es sich dieses Mal in einem alten Eisschälchen aus dem ehemaligen Café meiner Oma gemütlich gemacht hat.
 
Scheint sich dieses Mal um die Geschmacksrichtung "Blaubeere" zu handeln. Kalorienfrei und schön fluffig ist es aber in jedem Fall... ;-)))

Einen schönen Abend wünscht Euch
das Tinchen

Kommentare:

  1. Ooooh....das sieht toll aus und mit dem Eisschälchen ist das ne coole Idee!
    Da kommt die Lust auf Frühling erst recht!

    Knuddelies Edith

    AntwortenLöschen
  2. sieht wirklich sehr schön und lecker aus, besonders die Farben gefallen mir sehr gut!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Superschön ist das Törtchen geworden, eine tolle Idee mit den Schälchen. Da kann ich mich auch noch genau dran erinnern... dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)