Dienstag, 8. April 2014

Rabea

Hallöchen liebe Bloggerlis!

Naaaa, isses bei Euch auch so stürmisch, wie bei uns? Also diejenigen unter uns, die etwas größere Plüschohren haben, müssen glatt aufpassen, dass sie nicht wegfliegen... hihihi. Aber wir haben ja zum Glück eine gemütliche Höhle, in die wir uns verkrümeln können...

Apropos Höhle: das Tinchen war fleißig und so haben wir in unserer Höhle am Sonntag mal wieder Zuwachs bekommen.


Die junge Dame heißt Rabea, ist etwa 11 Bärchenzentimeter groß und trägt einen Pelz aus rosa Mohair.
Rabea macht sich gern schick (siehe Schleifchen *giggel*) und würde nie-und-nimmer ohne ihren Teddy und den Klingel-Frosch aus der Höhle gehen. Nein, da ist sie eigen...

Soooo, wir verkrümeln uns für heute wieder und wünschen Euch noch einen schönen, gemütlichen Dienstagnachmittag.

Eure Bärchenreporterinnen
Lilly & U-BÄRtinchen

Kommentare:

  1. Hmmm ich sage einfach nur süüüüßßßßßß !!!!
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  2. Einen besonders hübschen Zuwachs hat Eure Bärenhöhle da bekommen... uns gefällt besonders, wie gelungen das Fell an ihren Ohren hoch steht, total niedlich.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Die ist aber ein Schnuckelchen. Das offene Mäulchen macht sie ganz besonders herzig.

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  4. Your little girl is so much fun with her bright green ribbons and her frog. She has a cheeky little face.,
    Hugs Kay

    AntwortenLöschen
  5. Eine Frau nach meinem Geschmackt die kleine Rabea! Sie weiß was sie will und geht da auch keine Komromisse ein.
    Und wenn sie vielleicht, unter Umständen, möglicher Weise ein BISSCHEN eitel ist... nun ja, besondere Schönheit muss eben auch besonders betont werden!
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  6. Rabea ist total süß und ich glaube das weiß sie auch ganz genau. Deswegen hat sie auch immer ihr Glöckchen und ihren Teddy dabei, weil sie damit dann noch goldiger aussieht!
    Liebe Grüße
    Shania

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)