Dienstag, 22. April 2014

Ganoven Ede

Huhu liebe Bloggerlis!

Wir hoffen, Ihr habt die Ostertage alle gut verbracht und Euch schön ausgeruht. ;-)

U-BÄRtinchen und ich haben natürlich fleißig Eier gesucht (zusammen mit Macciato jr.) und dem Tinchen beim Bäreln zugesehen. Und siehe da - vorgestern ist ihr wieder mal Zuwachs für unsere Bärenhöle von der Nadel gehüpft:


Ganoven Ede, der kleine RäuBÄR bringt es auf etwa 9,5 Bärchenzentimeter vom Scheitel (ohne Käppi) bis zur Sohle.


Die nette Unterkunft mit den schwedischen Gardinen hat erst kürzlich und auf eigenen "Wunsch" *räusper* verlassen, um sich sofort wieder in seinem alten "Beruf" zu betätigen und richtig fette Beute zu machen. ;-)

Wir hoffen ja nur, dass Ganoven Ede sich nicht demnächst auf Honig-Raub spezialisiert. Sonst müssten wir uns wirklich was für unsere Vorräte einfallen lassen *flöööööt*...

Sooooo, für heute verkrümeln wir uns wieder und wünschen Euch noch einen schönen, gemütlichen Abend.

Eure Bärchenreporterinnen
Lilly & U-BÄRtinchen

Kommentare:

  1. Solange der putzige Ede nur alte Pfennig-Münzen erbeutet, soll uns das ja recht sein... aber wir fragen uns ernsthaft, wo das große Schokoladenei mit einem Mal abgeblieben ist, das hier eben noch am Computer lag... Na, Ede, da kannst Du noch so unschuldig gucken... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit, die sich fragen, ob es da demnächst auch noch einen Polizistenbären namens Bobby geben wird...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Schoko-Ei... äääähhhh... irgendwie sah Edes Beutesack ja schon ein bisschen sehr rundlich aus vorhin... *flöööööt*.

      Und das mit Bobby, dem Polizisten müssen wir uns echt mal durch den Kopf gehen lassen. Denn so kann es mit Ede ja wirklich nicht weiter gehen... ;-)

      Löschen
  2. also Ede siht wirklich so aus als wenn er es faustdick hinter den Ohren hätte. Aber denke daran, jedem gebührt eine 2. Chance...auch Ede :o)
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  3. Wow der ist ja zauberhaft, herzallerliebst

    LG von Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Ha ha this bear is quite a character. I think he is sly with his money.
    Hugs Kay

    AntwortenLöschen
  5. der ist ja mal genial.. Ede wird eher deine Pfennigsammlung aus dem Geldbeutel mopsen... so wie der guckt... davon kann er sich dann genug Honig kaufen... : )

    Ich wünsch euch ne schöne Woche

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin mir ziemlich sicher, dass der kleine Ganove auch bald das eine oder andere Herz stehlen wird... und wenn er dafür dann lebenslänglich Streicheleinheiten oder gar zu Tode knuddeln kriegt... tja, dann ist er irgendwie ja auch selber schuld oder?
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)