Dienstag, 11. Januar 2011

FieBÄR

Huhu Leute,

ich bin's mal wieder, Macciato!
Stellt Euch mal vor, das Tinchen ist schon seit Freitag krank, hat die Decke bis unter die Nasenspitze gezogen und behauptet, sie würde
mit  "Fie-BÄR" im Bett liegen.


Da wollte ich natürlich mal wissen, wer dieser Typ eigentlich ist und wie er aussieht und hab' deshalb heimlich unter die Bettdecke gelinst. Und was glaubt Ihr, was ich gesehen hab? NIX... außer dem Tinchen natürlich. SELTSAM! Kann mir das vielleicht mal einer von Euch erklären????
Also, Dr. Bär hat jedenfalls gesagt, das Tinchen soll schön brav im Bett bleiben und Tee trinken. Und darum werde ich jetzt mal in die Küche tapsen und ein Kännchen davon aufsetzen.


Bis bald und gute Besserung an alle "Verbazillten"!

Euer Macciato

Kommentare:

  1. Oh je, gute Besserung an Tine! achdu dir mal keine Sorgen, wegen dem Fie-Bär, den musst du nicht kennenlernen. Brav, dass du dich so um Tine kümmerst.
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  2. Ach Mensch, was ist denn nur los ?
    Da ist das liebe Tinchen ja nun schon die 3. Bloggerin die mit diesem komischen *Fie-Bär* Couch oder Bett teilt, tztztz !!!
    Wir machen via Mail ganz lieb Ei-Ei
    und wünschen dem kranken Lottchen das sie ganz bald wieder gesund wird !!!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Jan und Kika

    AntwortenLöschen
  3. Genau Du Süßer, versorge mal das liebe Tinchen gut + grüße sie + wünsche ihr ganz schnelles Gesundwerden von der Lu

    AntwortenLöschen
  4. Das weitet sich ja zu 'ner richtigen Epedimie aus... überall müssen liebe Blogbärchen ihre kranken Menschlein pflegen... also, ich habe bisher noch Glück, noch sieht Birgit ganz fit aus. Aber wie schön, dass Du Dich so lieb um das arme Tinchen kümmerst, und der armen Kranken wünschen wir von Herzen "Gute Besserung". Nieder mit den Bazillen, jawoll!

    Ganz liebe Genesungswünsche von
    Flutterby - und von Birgit selbstmurmelnd auch

    AntwortenLöschen
  5. Oje noch eine Kranke, ja jetzt ist es zur zeit extrem. Überall verschnupfte Nasen und Leutchens ohne Stimmen, * kann auch lustig sein * Wünsche gute Besserung und das bald alles vorbei ist. -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Macciato, dann bestell Deinem Tinchen mal ganz liebe Grüße und sag Ihr gute Besserung, damit sie bald wieder auf die Beinchen kommt !
    Dickes Drückerle an Euch alle, Finley & seine Menschen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Macciato, dann bestell Deinem Tinchen mal ganz liebe Grüße und sag Ihr gute Besserung, damit sie bald wieder auf die Beinchen kommt !
    Dickes Drückerle an Euch alle, Finley & seine Menschen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Macciato, dann bestell Deinem Tinchen mal ganz liebe Grüße und sag Ihr gute Besserung, damit sie bald wieder auf die Beinchen kommt !
    Dickes Drückerle an Euch alle, Finley & seine Menschen

    AntwortenLöschen
  9. Lieber Macciato bitte pflege das Tinchen schnell gesund, damit wir ein bäriges Treffen machen können. Mit dir und einem neuen Freund namens café. Bilder werden schnellstens nachgereicht. Aber bitte werdet ganz schnell gesund. Und vertreibe den Fie-Bär schnell.

    Alles gute und dicke Umarmung

    claudia

    AntwortenLöschen
  10. Oweeeeehowehoweh!!! Das is nich gut!!! Liebes Gesundwerdequetschumz, ganz doll schnell wieder auf die Beine yayaya! Bazülln sind doooooof! Die muss man nich bärhalten!

    Hab ein ab Morgen gesundes, frohes, quietscheschönes Jahr 2011!!
    Biene & die Lillypookze

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)