Donnerstag, 4. Februar 2016

Kirrek - ein Space-CucumBEAR

Huhu liebe Bloggerlis,

also, wir haben kürzlich vielleicht was erlebt... das werdet Ihr kaum glauben! Zuerst hat es in Tinchens Nähkorb nur geraschelt und dann so irgendwie gezischt und dann sahen wir in der Dunkelheit plötzlich ein seltsames, glitzerndes Licht...


... aus dem sich nach und nach eine bärenähnliche Figur herausbildete.
Bei sowas kann man echt einen riesigen Bärenschreck kriegen! Das könnt Ihr glauben.

Bei Licht betrachtet sah das Kerlchen aber zum Glück recht friedlich aus, ...


... trotz seines schicken Laser-Schwerts.

Er hat sich sogar sehr höflich bei uns als "Kirrek" vorgestellt und erzählt, dass er sich zu uns auf die Erde gebeamt hat, weil er dringend eine Werkstatt für sein Raumschiff sucht. Das hängt hier irgendwo im Orbit rum und fliegt nicht mehr so richtig.

Armer Kirrek!


Unser neuer Freund ist so ganz im übrigen 9 Milchstraßen-Zentimeter groß. Er trägt ein Pelzchen aus schwarz-silber-geschecktem 
Seidenplüsch, ...


... einen Kragen, der im Dunkeln leuchtet und hat die interessantesten dreifarbigen Alien-Augen, ...


... die wir je gesehen haben. Huiuiui!!!

Wir sind jetzt mal sehr gespannt, wie lange Kirrek bei uns bleiben wird. Vielleicht beamt er sich ja auch ruck-zuck irgendwo anders hin. Bei diesen Außerirdischen weiß man eben nie... ;-)

Auch wir beamen uns für heute mal wieder weg und wünschen Euch allen noch einen schönen, gemütlichen Tag und (für alle, die das feiern) eine tolle Fastnachtszeit.

Eure Bärchenreporterinnen
Lilly & U-BÄRtinchen

Kommentare:

  1. So ein süßer außerirdischer. Weit gereist . Ich bin sicher er wird bald einem neuen Heimathafen haben .. Tolles Bärchen

    AntwortenLöschen
  2. Ganz schon aufregend, Euer Reporterinnenalltag... und dann schlägt der Puls schon so hoch und dann hat das außerirdische Kerlchen auch noch solche Augen... *zwinker* Ein in jeder Hinsicht außergewöhnliches Bärchen ist dem Tinchen da von der Nadel gehüpft... äh... wurde da aus dem Nähkorb gebeamt. Vor allem die Details mit dem Kragen usw. sind noch mal das Sahnehäubchen oben drauf.

    Liebe Grüße
    Flutterby (der sich fragt, ob das Lichtschwert auch standesgemäß brummt) und Birgit (die inständig hofft, dass nicht ein gewisser Jemand - Namen werden aus Diskretionsgründen nicht genannt - nun auch ein Lichtschwert haben möchte, vorzugsweise in erdbeerrot...)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)