Mittwoch, 14. Dezember 2011

Giselle

Huhu liebe Bloggerlis!

Schaut mal, dem Tinchen ist mal wieder Nachwuchs für unsere Bärenbande von der Nadel gehüpft.


Die knapp 19 cm kleine (oder große?) Lady hat mir bisher nur verraten, dass sie Giselle heißt. Ansonsten ist sie noch reichlich schüchtern, was aber wahrscheinlich daran liegt, dass ihre Garderobe noch nicht ganz fertig ist. Und SO möchte die Bärendame von Welt natürlich nicht vor die Kamera. Nein, nein, nein *energischeskopfschütteln*! Ich konnte aber immerhin rausfinden, was Giselle am liebsteb tut. Schaut Euch doch mal ihre Füßchen an.


Daran kann man es doch schon (fast) erkennen, oder??? ;-)

Ich werde das Rätsel auf jeden Fall in Kürze auflösen - sobald Giselle fertig angezogen ist. Dann gibt's natürlich auch noch ein paar neue Bildchen für Euch...

Bis dahin viele liebe Brummbärengrüße
von Eurem Bärchenreporter
Macciato

Kommentare:

  1. oh wie spannend, also ich hab da ja eine vermutung : )

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie immer süß.Bin gespannt auf die GARDEROBE:
    Liebe Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  3. Hop... kleine Giselle ... tanz für mich♥
    Dein Gesicht ist so knuffig, da ist es ehrlich egal, dass Du noch "nackelig" bist ;O)

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  4. Wir wetten, Giselle wird uns den Tanz der Zuckerfee aufführen - der Nußknacker paßt ja schließlich so gut in die Weihnachtszeit... ;O) Bezaubernd sieht sie aus, hat doch eigentlich keinen Grund, schüchtern zu sein. Trau Dich, Giselle, Flutterby hat auch nur die Flügel am Rücken und ein Glöckchen um den Hals... *grins*

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Oh, eine Primaballerina... wie süß ! Ich bin auch gespannt, wie sie in Gänze aussieht, ich bin ja eher der Tanzmuffel ;o)

    Sagt mal, ist das was bei Euch angekommen ?

    Dickes Drückerle, Finley

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie niedlich !
    Eine kleine, ähhhh große PrimaballBÄRina ;O)
    Na, hophop, schnell die Ballettschühchen an und rein ins Tütüüüüü, wir möchten Dich gern ganz sehen ;O)
    Liebe Grüße
    Jan und Kika

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie süß - ein kleines Ballettbärchen entsteht da wohl. Und ein Stücke vom Tutu kann man auch schon erahnen. Toll!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Bei dem niedlichen Gesicht guckt doch eh keiner auf die Kleidung... also liebe Giselle markiere hier mal nicht den sterbenden Schwanz und zeig dich... wir lieben dich mit und auch ohne Tütü!

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  9. Zauberhaft - ehrlich: das ist wieder ein supersüßes Plüschohr geworden. :o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)