Donnerstag, 26. Mai 2011

Endlich fertig!

Huhu liebe Bloggerlis!

erinnert Ihr Euch noch an Tinchens Schubladen-Projekt? Zwei so olle Dinger wollte sie aufhübschen und in ein "Wohnregal" für meine kleineren Brüder & Schwestern umwandeln. Zur Erinnerung - so sahen die Schubladen ganz am Anfang aus:


Nicht wirklich gemütlich, wenn ich das mal so sagen darf.
Aber jetzt, nachdem das Tinchen fleißig gesägt, gebohrt, geklebt und gepinselt hat, sehen sie so aus:



Momentan im "Hochhaus-Design" (grins). Da sie aber nicht fest miteinander verbunden sind, kann man sie auch nebeneinander stellen - als Doppelhaus sozusagen.


Die Fassade ist stellenweise mit Rosenranken verziert...




... und an den Seiten sind schicke Porzellanknäufe mit rosa Punkten angebracht. 
Sollen wohl die Türklinken sein... hihihi!!!



Wie Ihr gesehen habt, sind ein paar meiner Schwestern auch gleich mal zum Probewohnen eingezogen. 
Und ich muss sagen, die Mädels waren durchweg sehr zufrieden. ;-)

Und was meint Ihr nun zu der neuen Bärchenbehausung?
Gefällt's Euch???

Also ich werde jetzt mal ein paar Blümchen und einen Topf Hoooonig unter den Arm klemmen und meine Schwestern im neuen Zuhause besuchen. Einweihungsparty sozusagen. ;-)))

Bis bald und viele liebe Brummbärengrüße
von Eurem Bärchenreporter 
Macciato

Kommentare:

  1. Ich bin mir sicher dass du in diesem tollen Zuhause ein häufiger und gern gesehen Gast sein wirst.
    Mir gefällt euer Haus als Doppelhaus allerdings bwsser!

    ... und wenn die Bärenmädels zicken, musst du das Haus nur in seinem ursprünglichen Zweck einsetzen: Schublade zu, Ruhe ist! ... sehr praktisch!

    Liebe grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  2. Wir sind auch mehr für die Doppelhausvariante, aber das ist ja eine Frage des persönlichen Geschmacks... eine sehr schöne Bärchenbehausung habt Ihr da. Und so praktisch und variabel - und bei Messen auch mobil. Fehlen aber noch ein paar Accessoires wie z. B. Spiegel für die Mädels, Kissen, kleine Regale für den Honig... nicht, dass das Tinchen glaubt, Euer Wohnregal wäre bereits fix und fertig, nur weil es jetzt schon so toll aussieht... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Richtig klasse, die neue Wohnung, aber für mich wohl ein bissi zu eng ???!!! Naja, wenn wir Euch besuchen kommen, können wenigsten Peanut und Marten mal ein bissi mit den Mädel schäkern ;o)
    Dickes Drückerle, Finley

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich Bär wäre, würde mir das neue Zuhause sehr gut gefallen...
    Hat se schön gemacht das Tinchen, auch die Rosenranken sind toll :-)

    Viel spass bei der Einweihungparty, und nicht soviel Honig, das schlägt nur auf den Bärenbauch :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die sind ja wirklich richtig toll geworden, die Arbeit hat sich wirklich gelohnt. Und die Bärchen fühlen sich da sicher auch sehr wohl drin!!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ooohh, that difference! You have been wonderful! Very good job recycling.
    Greetings:)

    Belinda

    AntwortenLöschen
  7. Wir finden das Doppelhaus auch schöner.
    Da hat Tinchen aber auch eine super Arbeit geleistet.
    Klasse.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  8. Hallo!
    Ich finde es ganz zauberhaft was du aus den alten Setzkästen gezaubert hast.
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde sagen: wieder mal ein rundherm gelungenes Projekt. Und mal ehrlich: gut Ding braucht auch Weile, jawoll! :o) Die Rosen und die gepunkteten Knöpfe sind übrigens ein echter Hit!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  10. Die Schubladen sind nicht wieder zu erkennen - super Verwandlung. Da werden sich die Bärchen aber wohl fühlen.

    Hier werde ich öfter mal vorbeischauen - gefällt mir gut.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,
    ich bin neu hier und muß sagen ganz tolle Schubladen hast Du da und der kleine Macciato ist wirklich zu goldig.
    Liebe Grüße
    Nicole
    P.S. vielleicht hast Du mal Lust auf meinem Blog vorbeizuschauen.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)