Sonntag, 25. Juli 2010

Neues aus dem Teddydorf...

Hallihallöle!

Heute hab' ich für Euch mal was gaaaaanz bäriges zum Schmökern. Das Büchlein heißt "Neues aus dem Teddydorf" und wurde verfasst von Martin Floessner.
Es enthält 16 brandneue, niedliche und lehrreiche Teddygeschichten für kleine und große Bärenfans und ist wirklich ein Muss in jeden bärigen Bücherregal.
Da auch ein kleines Plüschohr von mir, nämlich Smarty-BromBär, in einer der Geschichten ("Überfluss ist nicht genug") eine wichtige Rolle spielt,
kann man das besagte Büchlein jetzt auch bei mir erstehen. 
Für 9,95 € (zuzügl. Versandkosten) kann es schon ganz bald bei Euch sein. Wer Interesse hat, schicke mir bitte einfach eine kurze Mail.

Einen brummbärenstarken Sonntag wünscht Euch
das Tinchen ;-)

Kommentare:

  1. Das ist ja super - der Brombär mit einer eigenen Geschichte! Respekt!!! :o) Bei so einem fotogenen Bärlie ist das aber eigentlich nur die logische Konsequenz *schmelz* (Hinter dem Sunrise-Bruder trauere ich irgendwie immer noch ein wenig hinterher... soifz)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere, das mit dem Buch ist wirklich eine tolle Sache!

    Viele liebe Grüße Iris

    P.S.:
    Eigentlich wäre es gestern schön gewesen, wenn die treuen Gefolgsleute ihrem Idol direkt hintergelaufen wären :O) Aber man kann nicht alles haben. Mal sehen, ob sie weiter konsequent unter sich bleiben oder jetzt Schönwetter mit der anderen Gruppe machen, wovon ich ausgehe.
    Ich weiß auch nicht, wer von beiden schlimmer ist. Dieses Blondchen von Marc, dass sein Gehirn wohl komplett vor der BB-Tür abgegeben hat oder diese lästernde alte Frau, für die ich mich echt schämen würde, wenn sie
    mit mir verwandt wäre.

    AntwortenLöschen
  3. Gröhl ... Saatkrähe, dass hat mich vom Stuhl gehauen. Absolut bezeichnender Name, abgesehen vom Charakter, siegt sie auch wie eine aus mit ihren Haaren :O) .. Prust.

    Schade, dass es nicht 2 x den letzten Platz gibt.

    Knuddler Iris

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)