Mittwoch, 6. Februar 2013

Polina

Huhu liebe Bloggerlis!

Nur noch gute 5 Wochen - dann steigt die TEDDYBÄR WELT 2013. Seid Ihr auch schon so aufgeregt wie ich? Es wird sicher wieder jede Menge zu BÄRichten geben, ich werde dem Tinchen in Sachen Einkaufen auf die Pfoten (sc)hauen müssen und ich werde eeeeendlich meine liebe Freundin Sophie wiedersehen *tiefdunkelrotanlauf*...

Heute möchte ich Euch aber erst mal den letzten Neuzugang bei uns Tapsis vorstellen: 



Diese kleine Lady hier heißt Polina *wimpernklimper*,...


...ist vom Scheitel bis zur Ferse etwa 11 cm groß...



 ...und trägt ein elegantes, puderroséfarbenes LouBear-Fellchen.


Wie man deutlich sehen kann, gehört Polinas ganze Leidenschaft dem Ballett - auch wenn man bei ihr sicher nicht von einer Ballett-Ratte sprechen kann *frechgrins*.

Sie wird natürlich auch in Wiesbaden dabei sein und sich dort nach einem schönen, neuen Zuhause umsehen. Und wer weiß... vielleicht wird sie ja fündig.... vielleicht bei einer/einem von Euch... ;-)

Für heute verkrümele ich mich dann mal wieder. Muss das Tinchen noch ein wenig antreiben, weiter fleißig die Nadeln zu schwingen. Euch wünsche ich noch einen schönen, entspannten Tag und sage "bis bald"!

Euer Bärchenreporter
Macciato

Kommentare:

  1. Oh wie niedlich ist die denn .Gefällt mir sehr gut .Viel Spass in Wiesbaden .
    LG ute

    AntwortenLöschen
  2. Na, das ist ja mal eine ganz Süße. Und dieser Augenaufschlag, hach :o)
    Zur Zeit mache ich mir Knoten in die Finger, weil ich versuche drei Minis parallel nach gefühlten 100 Jahren mal fertigzustellen *augenverdreh*.
    Ich glaube, die Minis und ich werden nie die gaaanz großen Freunde. Ob's an meinen Fingern liegt?
    Ich wohne nicht weit weg von Wiesbaden und nach einigen Jahren Abstinenz könnte ich ja auch mal wieder auf der Teddywelt vorbeischauen, mal sehen ;o)
    Auf jeden Fall noch frohes Schaffen dem Tinchen!

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Die Kleine ist ja superniedlich!! Viel Spaß beim nähen!
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, ist das ein süßes Fräulein Wimperklimper, superniedlich! Mal schauen, ob Finley noch die Bekanntschaft live in Wi machen kann, er zappelt hier ganz aufgeregt vor dem Bildschirm rum... ich glaube, er ist verliebt ;o)

    Dickes Drückerle vom verschneiten Niederrhein
    Tanni

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein superniedliches Ballethäschen... die wird ja die Herzen der Hasenherren reihenweise brechen! Vielen Dank, dass Du uns immer so nett über die Werkeleien vom Tinchen auf dem Laufenden hältst, lieber Macciato.

    Liebe Grüße
    Flutterby (der schon wieder ein bisschen eifersüchtig wird, weil Du mit Sophie knuddeln wirst und er nicht) und Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Macciato,

    gut, dass Du beim Tinchen nicht locker lässt - das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Was für ein süßes Hasi!!! Sie wird bestimmt einen neuen Wirkungskreis haben zu Ostern, kein Zweifel. :o)

    Ich freu mich schon sooo auf Wiesbaden... *knallrotanlauf*

    Liebe Grüße
    Sophie (und Tine natürlich, die dem Tinchen rübärwinkt)

    AntwortenLöschen
  7. Was eine wunderschöne Balletthäsin... hoffentlich schafft sie es bis Wiesbaden ... : ) nicht das sie vorher schon ein neues Zuhause hat..

    Jaja fleissig weiternadeln... aber übertreibs nicht wegen deiner Schulter..

    AntwortenLöschen
  8. Ja es ist wieder Hasenzeit angesagt! Die Kleine ist ja wirklich zu süß!
    Ich bin gespannt ob ich sie in Wiesbaden zu sehen kriege, wahrscheinlich ist sie schon vorher ausgezogen!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  9. Polina ist ja ein süßes Hasenmädchen ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. hallo liebes Tinchen, dein Häslein ist ja zuckersüß, ob es wohl in Wiesbaden noch da ist? es ist zuuuuuuuuuu süß, sowas Liebes!!Schau mal schnell bei mir auf den blog da wartet eine Überraschung auf dich!!!Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  11. Hi liebes Tinchen und alle anderen süßen Bärchen und Co.
    deien Polina ist ja mal wieder eine ganz schnuckliger süßer Hase.Klein und sehr pfiffig wie er dreinschaut. Und schöne Wimpern hat die Ballettmaus.
    Dir einen schönen Valentinstag und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)