Donnerstag, 23. Juni 2011

Drachenkinder

Hallöchen liebe Bloggerlis!

Heute möchte ich Euch ein paar ganz besondere Freunde der Bärenbande vorstellen:
die Drachenkinder von "Taunustelflein" Pia.

Kennengelernt haben wir Pia im März auf der "Teddybär Welt", wo sie einen Drachenschnitt vom Tinchen erstanden hat. Inzwischen war Pia sehr fleißig und hat daraus all diese niedlichen Feuerspeier gezauBÄRt. Und sie hat uns sogar erlaubt, Euch die Bilder hier zu zeigen.
DANKE, Pia! :-)


- Fee -

- Unig -

Wir finden diese Drachenkinder (die übrigens stolze 18 cm groß sind) alle sehr niedlich und gelungen und freuen uns, dass Pia so viel Spaß am Drachen-Herbeizaubern hat. Hoffentlich hüpfen ihr noch viele weitere davon von der Nadel. ;-)

Einen drachenstarken Tag wünscht Euch
Euer Bärchenreporter 
Macciato

Kommentare:

  1. Die Flitzefeuerzahn Drachen die Pia nach eurem Schnitt genäht hat sind super schön geworden....

    Daumenhoch,

    snief ich hatte gar nicht gesehen, dass man an Eurem Stand auch Schnitte für Bärentaler kaufen kann..

    Lg silke

    AntwortenLöschen
  2. Da war die Pia aber richtig im Drachenfieber... kein Wunder bei so tollen Ergebnissen!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Sehr genial, die Drachenablegerleins... :o)) Sie sehen richtig toll aus mit Fell, das habe ich mir bisher gar nicht so vors innere Auge projeziert - total gelungen!

    Liebe Grüße
    Tine (und Sophie, die Macciato ganz doll zurückwinkt!)

    AntwortenLöschen
  4. Da hat das Taunuselflein Pia
    aber wunderschöne Feuerspukerleins
    gezaubert. Supertoll

    schönen Abend
    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Ui, da scheint irgendwo ein Nest zu sein, so viele Drachen wie da schlüpfen! Super!

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  6. Ui, da sind aber viele Drachen geschlüpft. Unser Favorit ist Unig.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  7. Es leben die Drachen, von ihnen kann es nie genug geben!
    Wie schön, dass sich mit Pia eine richtige Liebhaberin an die Geburt dieser Wesen begeben hat!

    Für Deinen lieben Kommentar:
    Ein dicker Drachendrücker
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. ...ich habe gerade was bei den BriPa-Bären gelesen... flüsterflüster... und herzlichen Glückwunsch!!! :o))

    Liebe Grüße
    Tine (und Sophie, die einen dicken Bärenknuddler an Macciato mitschicken lässt)

    AntwortenLöschen
  9. ...was für eine obersüße Drachenbande!Herzlichen Dank auch für deinen lieben Kommentar und das Rezept, dann weiß ich ja schon was dran kommt wenn unsere Marmelade aufgegessen ist ;o)!Einen schönen Abend und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. Tztz ... wie kann man Espresso mögen und Kaffee nicht ...lol.

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)