Mittwoch, 25. November 2009

Ein Bärchen geht auf Reisen...

Uuuuuuuiiiiiii, was freu' ich mich (hüpf)!!!
Vorgestern wurde mein Feenbärchen Miriel adoptiert.

 
Zum Wochenende wird die Kleine (7,5 cm groß)
die Reise in ihr neues Zuhause antreten.
Sie soll einer leidenschaftlichen Bärensammlerin zu 
Weihnachten eine bärengroße Freude machen. Ich bin 
sicher, sie wird es dort seeeehr gut haben.
Mach's gut, Miriel... winkewinke!!!

Kommentare:

  1. Bei der Süßen kann ich absolut nachvollziehen, dass sich die Sammlerin narrisch froien wird. Gefällt mir auch bis ins kleinste grüne(ich liebe grün) Detail!!!
    Liebe Dorfgrüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Oh Liebes! Das Elfchen ist sternenzaubärmärchenhaftigst! Ich kann ganz sanft Miriel's Flügelchen flattern hörn!
    Ei warum hob I 'n des ned z'erst g'sehn? Das hätt ich mir auch angelockt! Und ich freu mich für die neue Elfenmami!

    Ganz doll dicker Zaubär-Donnerstax-Drücker, Biene

    AntwortenLöschen
  3. Liiiiieeeeben Dank für Eure zauBÄRhaften Komplimenties (Bussi!).
    Ich glaube, mir wird bald mal wieder so ein Elfchen von der ZauBÄRnadel hüpfen... ;-)

    Dickes Brummbärendrückerchen
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)