Dienstag, 16. April 2013

Kennt Ihr schon "Pillow"?

Hallöchen liebe Bloggerlis,

wir sind's mal wieder - Eure Reporterbärinnen Lilly & U-BÄRtinchen.

Nachdem unser "Herr" Macciato sich nun schon seit einiger Zeit bei seinen Kumpels und Kumpelinen in Dietzenbach aufhält (kein Urlaubsantrag, keine Vertretungsregelung... nein, einfach abgehauen isser) und hier schon viel zu lange kein neuer Beitrag mehr gepostet wurde *kollektivrotwerd*, haben wir uns gedacht, wir stellen Euch heute einfach mal einen weiteren, liebenswerten Mitbewohner unser Bärenhöhle vor.

Tadaaaaaa, hier kommt "Pillow"!!!


"Pillow" (natürlich der linke auf dem Bild) wohnt, zusammen mit unserem Kumpel "Bubbles" (den kennt ihr ja schon) vorwiegend im Schlafzimmer unserer Menschen. Dort ist er Ihnen eine wichtige Stütze... zum Beispiel für den Nacken, den Kopf, den Arm... Jaaaa, Pillow ist nämlich ein Kissen,  also ein Bär in Kissenform. Er hat ein herrlich weiches Fell zum Kuscheln und ist auch sonst ein echt netter Zeitgenosse. Wahrscheinlich darf er darum auch so oft beim Tinchen schlafen... ;-)))

Oooooops, das hätten wir jetzt vielleicht nicht verraten sollen. Das Tinchen guckt nämlich gerade etwas grummelig und fragt, ob wir beide hier wirklich ernsthafte BÄRichterstattung betreiben oder doch eher zum Yellow-Press-Lager gehören... *flööööt*...

Also, in Anbetracht dieser Entwicklung werden Lilly und ich uns jetzt vielleicht besser erst mal aus der "Schusslinie" verkrümeln bis sich die Wogen geglättet haben. Bis dahin wünschen wir Euch einen schönen Tag und viiiiel Sonne. Und lasst es Euch auf alle Fälle gut gehen.
;-)

Eure Bärchenreporterinnen
U-BÄRtinchen & Lilly

Kommentare:

  1. Also eins muß ich schon sagen, bei euch tummeln sich ja nette Zeitgenossen rum. Pillow scheint ja ein echt netter Kerl und vor allem scheint er eine wahre Stütze zu sein...zumindest für den Nacken :o)
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Das passt schon so mit eurer Bärichterstattung, wir wollen ja wissen wo Mensch seinen Kopf drauflegt ;o))) Euer Pillow gefällt mir ;o))

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin schockiert, der hat sich wirklich einfach so verkrümelt, der Lütte? Tsssssss... Sachen gibt das! Oder macht er eine Reisereportage?

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schockiert - ja das sind wir auch, das kannst Du glauben. Nix hat er gesagt... einfach weg war er und hat nur kurz gepiept, er sei in Dietzenbach. Seit dem nix mehr.
      Aus zuverlässiger Quelle wurde uns zugetragen, "Herr" Macciato habe mit Kumpel Emil und Reiseführerin Claudia inzwischen eine Sause nach Hamburg gemacht. Aber von Reisereportage bisher auch keine Spur. Wir fragen uns langsam echt, was in den Knaben gefahren ist...

      Ein dickes Brummbärendrücki
      von Tinchen, Lilly & U-BÄRtinchen

      Löschen
  4. Pillow sieht ein bisschen aus als würde er gerade in Deckung gehen... vielleicht weil Tinchen so schnarcht? *lieber auch mal in Deckung geh*
    Liebe duck-und-weg-Grüße
    Melli, Fungus (der petzt dass Melli selbst eine ziemliche Schnarchnase ist) und Nemus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unser Tinchen und Schnarchen? NIEMALSNICHT... *flööööt*!!!
      Aber falls der natürlich vollkommen unwahrscheinliche Fall doch jemals eintreten sollte, wird es Pillow wahrscheinlich nicht soooo viel ausmachen. Er hat nämlich extra deswegen ganz KLEINE Öhrchen und nicht so große Horchlöffel, wie zum Beispiel Bubbles... hihihihi!!!!

      Liebe Brummbärengrüße an Euch alle
      von Lilly & U-BÄRtinchen

      Löschen
  5. Der Name ist Pflicht. So ein(en) PIillow, würde ich auch in mein Bett lassen. Da kommt ja nicht jeder rein ;0)))

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Nur gut, dass Pillow wenigstens einen zuverlässigen und guten Job macht - und dass auf Euch beide Verlass ist. Das ist ja wohl unerhört, dass sich Herr Macciato einfach so verpieselt... wenn das so weitergeht, werdet Ihr beide den Job nicht nur vertretungshalber übernehmen müssen...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, das mit dem Job befürchten wir inzwischen auch. Aber es wäre ja eigentlich gar nicht mal schlecht, denn dann wären wir sozusagen vollwertige Kolleginnen von Dir, lieber Fluby *kollektivrotanlauf*...

      Liebe Brummbärengrüße
      von Lilly & U-BÄRtinchen

      Löschen
  7. also der dürfte bei uns auch im Bett schlafen, sieht total kuschelig aus : )

    AntwortenLöschen
  8. Also, das ist ja wirklich ungeheuerlich! Macciato, Macciato - da wird es das eine oder andere erste Wörtchen zu reden geben im Mai, jawoll! *schluchz*
    Die Vorstellung der beiden Mitbären ist Euch aber richtig gut gelungen, ihr Lieben. Macciato kann sich glücklich schätzen, so engagierte Vertreter zu haben!

    Liebe Grüße
    Sophie (und Tine)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, "ernste Wörtchen" - die hat er wohl verdient, unser "Herr" Macciato... ;-)))

      Dickes Drücki
      von Tinchen, Lilly & U-BÄRtinchen

      Löschen
  9. liebes Tinchen, also jetzt hab ich gerade geschrieben und der kommi ist weg, also nochmal von vorne... hier wird also aus dem Nähkästchen geplaudert und alles verraten, ist ja ein Ding!!!!
    Na da pass mal auf, was die hier alles noch so erzählen... süß sind sie!!Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)