Samstag, 20. Februar 2010

Petit Pieks

Gestern ist mir ein neues Nadelkisschen sozusagen von der Nadel gehoppst. Und weil es so klein und niedlich ist (7 cm Durchmesser) und sich in einem waschechten Petit Fours-Förmchen breit macht, nenne ich es "Petit Pieks"... ;-)))
Ein wunderschönes, kreatives Wochenende wünscht Euch allen
das Tinchen ;-)

Kommentare:

  1. Uiiii, ein neues Piekse-Törtchen ! Ist das niedlich und sogar völlig kalorienfrei, hihihi ;O)))
    Mama wurschtelt auch gerade an einem !
    Ganz liebe Grüße
    Jan und Kika

    AntwortenLöschen
  2. Supersüß geworden Dein Piekse-Törtlie :O) Ich liebe diese Teilchen, man kann sich so richtig ausleben.
    Einen feinen Sonntag
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. Das ist super süß geworden, welche Geschmacksrichtung ist es diesmal.

    Lieben Grüße und schönen Sonntag.

    Claudia

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)