Mittwoch, 28. August 2013

Lori

Huhu liebe Bloggerlis,

fein dass Ihr da seid!
Ganz wie kürzlich versprochen möchte ich Euch nämlich heute einen Neuzugang in unserer Bärenbande vorstellen. 

Das Tinchen war (endlich) mal wieder fleißig und so ist ihr am vergangenen Wochenende "Lori" von der Nadel gehüpft.


Der Kleine treibt's ganz schön bunt, gell?! ;-)


Wenn Ihr jetzt glaubt, Loris Pelz sei aus vielen verschiedenfarbigen Reststückchen zusammengewurstelt, dann irrt Ihr gewaltig. Nee, nee, für unseren neuen Kumpel wurde ein wunderschönes Stück Mohair angeschnippelt, das in allen Regenbogenfarben leuchtet. Und einige davon trägt Lori eben jetzt auf seinen geballten 11 Bärchenzentimetern zur Schau.


Ein kleiner schlimmer Finger ist er ganz nebenbei auch, denn Lori hat an jeder Pfote 4 bewegliche Fingerchen. Damit kann er nicht nur ganz prima sein Spielzeug festhalten,... 


 ... sondern (leider) auch mal 'ne unflätige Geste ausprobieren - was ich hier aber lieber unter den Tisch fallen lasse *verlegenräusper*.


Alles in allem ist unser Lori aber ein sehr freundliches und nettes Kerlchen,...


... das für jeden Spaß zu haben ist und sich bei Bedarf auch ganz schnell in einer fremden Bärenhöhle einleben könnte. ;-)

Und damit verabschiede ich mich für heute von Euch und wünsche Euch noch eine schöne, sonnige, entspannte Restwoche. Lasst es Euch gut gehen!

Euer Bärchenreporter
Macciato

Kommentare:

  1. Wow
    Lori ist ein ganz bezauberndes Bärchen wunderschöne Farben .
    Ich wünsche Euch eine schöne Rest Woche
    Herzliche Grüße Sabine /WiSabi

    AntwortenLöschen
  2. Einen passenderen Namen hätte Lori wirklich nicht erhalten können... ganz bezaubernd, der kleine Farbklecks. Den anzuschauen, macht gleich gute Laune. Und das mit der unflätigen Geste hast Du bestimmt mißverstanden, lieber Macciato... Lori hat bestimmt in Wirklichkeit das Victory-Zeichen gemacht oder so... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss dann wohl ein halbes "Victory" gewesen sein... *ziemlichfrechgrins*.

      Löschen
  3. Wie ge....ist der denn? So ein farbenfrohes Kerlchen. Da kommt doch gleich Stimmung auf der ist bestimmt schnell weg. Leider ist es bei uns gerade noch viel zu schmuddelig für so ein sonniges Kerlchen.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Nee was ist sie süß geworden und dann noch in bunt * Regenbogen * schmelz.Ja besser gehts ja nun wirklich nicht eine Augenfreude. Na sie wird bestimmr sehr schnell ein neues Heim finden, denn man weiß ja das Regenbogenbärchen für Glück stehen und das kann ja jeder gebrauchen.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  5. Wow Lori ist ein ganz bezaubärndes Kerlchen.
    Sein Fellchen diese Farben wunderschön

    Wünsche dir eine schönen Restwoche
    Knuddelsgrüße Birgit

    AntwortenLöschen
  6. hallöle,

    Lori ist süß geworden, sieht echt toll aus das Regenbogenfellchen.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  7. och das ist aber ein süßer... das bunte Fell ist sowas von genial... das bringt ja das Herz zum leuchten : )

    AntwortenLöschen
  8. Ich sag nur: genau meine Farben!!! Superklasse, die kleine Maus, die findet bestimmt bald eine neue Höhle.

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  9. Na das nenne ich doch mal einen echten Farbklecks. So ein süßes Bärchen!!!
    Das bleibt bestimmt nicht lange bei dir
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  10. Du weisst schon, dass ich allein bei den Farben nicht mehr objektiv sein kann? Nachdem ich den Bildschirm auf schwarz-weiß eingestellt habe - man darf sich ja nicht beeinflussen lassen, nur weil einem die Farben schon umhauen - kann ich nur sagen: Ein total niedlicher Höhlenbewohner!!!
    Der hat so ein liebes Gesichtchen♥♥♥
    Guts Nächtle Iris

    AntwortenLöschen
  11. What a gorgeous little rainbow bear.
    Hugs

    AntwortenLöschen
  12. Ein echter gute Laune Bär! Kann es sein dass er ganz entfernt mit einem Papagei (oder auch Mamagei) verwandt ist? ("entfernt" ist ein Wort dass mir im Zusammenhang mit "Verwandtschaft" besonders gut gefällt" *kicher*)
    ...und was die rüde Geste betrifft, war das bestimmt keine rüde Geste... das war ein Bestellung! Jawoll... "Ein halbes Twix bitte!"
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Buhahahahaaa, ein halbes Twix... ich schmeiß mich weg!!!
      Fragt sich nur, ob er das übergossene oder das ummantelte wollte... ;-)))

      Löschen
  13. Lori ist ja eine Süße und das Fell ist echt der Hammer ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Lori gefällt mir richtig gut. Macht gute Laune beim Anschauen. Das Fell ist toll! Dir einen guten Start in den September.

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  15. Wie süß ist der denn? Putzig sieht er aus mit seinem bunten Fellchen und wird ganz bestimmt bald ein neues schönes Zuhause finden.
    Liebe Grüße
    und Danke für Deinen lieben Besuch bei mir
    Inge

    AntwortenLöschen
  16. hallo Tinchen.deien Lori ist ja wieder eine süße.Sie sieht klasse aus mit ihrem bunten Fellchen so schön bunt wie der Sommer.Euch ein schönes WE und liebe GRÜße Jana.
    Pflaumenmus ist auch äußers lecker,viel Spaß beim köcheln.

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns, wenn Ihr hier ganz viel Senf dazugebt... ;-)